Das erste Mal ;-)

So meine erste Fahrstunde ist gerade vorbei, und nein das ist keine automatische Veröffentlichung, die 2 Stunden nach meinem Tod in meinem Führerschein-Blog erscheint, ich bin es wirklich. Weder ich, der Fahrlehrer oder gar das Auto sind zu Schaden gekommen. Heute Morgen war zum Glück nicht viel Los, sodass auch kein anderer Mensch zu Schaden gekommen ist 😉

Los ging’s mit den drei großen S’s: Sitz, Spiegel und Sicherheitsgurt. Waren diese Dinge gecheckt, ging es dann auch schon los. Klappte eigentlich auch alles soweit, außer das einmal der Motor abgesoffen ist *schäm* Ansonsten meinte mein Fahrlehrer nur: „Du scheinst den Acker sehr zu mögen“

Nun ja, Freitag geht’s in alter Frische wieder weiter, ich freu mich schon drauf.

Ähnliche Themen:

1 Antwort zu “Das erste Mal ;-)”

  1. Hi,

    meine Führerscheinprüfung ist schon etwas länger her.
    Aber das hört sich noch alles sehr bekannt an.

    Viel Glück auf deinen weiteren Fahrten!

    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.