20% Berg

Bin zwar am Freitag wieder gefahren, aber irgendwie hat es mir nicht auch nur für einen kleinen Führerschein-Blog-Beitrag gereicht. Dann reich ich den hiermit ein. Das Abwürgen wird weniger. So nach und nach bekomme ich endlich das Gefühl zwischen dem Zusammenspiel von Kupplung und Gas, nach dem halten. Halten heißt schalten 😉 Blöd dass man immer wieder in den ersten Gang muss, aber auch das geht nun.

Probleme hatte ich beim Berg anfahren. Vielleicht lag es daran das Freitag war, oder das der Berg einfach verdammt steil war. 20% Berg konnte ich einfach nicht bezwingen. Erst nach dem 10 Mal klappte es ein bisschen besser. Naja mal schauen wie es morgen weiter geht, da habe ich nämlich eine weitere Fahrstunden.

Ähnliche Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.