20th Februar 2007

Schilderwald Deutschland

posted in Fahrstunden |

Heute mal wieder Fahrschule gehabt. Fahr so gemütlich vor mir hin, da taucht plötzlich ein Höchstgeschwindigkeit-70-Schild auf. Keine 5 m später dann das Ortsschild und wie jeder weiss darf man innerorts ja nur 50km/h fahren, also was soll dieses 70er Schild, wenn man eh gleich wieder abbremsen muss, vor allem wenn es Bergabwärts geht?

Die Deutschen habens irgendwie mit ihren Straßenschildern, was man da alles sparen könnte … aber naja fangen wir nicht so an 😉

This entry was posted on Dienstag, Februar 20th, 2007 at 20:51 and is filed under Fahrstunden. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

There are currently 3 responses to “Schilderwald Deutschland”

Why not let us know what you think by adding your own comment! Your opinion is as valid as anyone elses, so come on... let us know what you think.

  1. 1 On März 10th, 2007, holk said:

    Also das mit den Schildern finde ich auch ziemlich eingeschränkt gut. Da hat sich mein Fahrschullehrer auch darüber aufgeregt. Und dass man damit auch einiges an Geld sparen könnte sollte auch mehr an die Verantwortlichen getragen werden. Denn ich meine, ich zahle ja nicht Steuern damit man diese dann für Falschsetzen von Schildern und dann wieder, auf Kosten des Steuerzahlers, ordentlich setzen muss.

  2. 2 On September 20th, 2007, Online Man said:

    Ich kenne bei uns in Dresden auch so eine Kombination,
    wo eine 30er Zone endet und keine 5 Meter danach ein 30er Schild
    steht.

    Mehr als sinnlos, solche Schilder.
    Waren wahrscheinlich noch übrig.

  3. 3 On Dezember 19th, 2012, blubber said:

    Hallo,

    bald ist meine Prüfung und genau das nervt mich dermaßen …

    Ich fahre von der Autobahn runter: 70kmh, 20m weiter 40 kmh und plötzlich ein Stop-Schild! Warum nicht einfach Stop-Schild in 100m oder nicht gleich 40 km/h?

    Dann das zweite mal quasi durchgefallen: 30kmh (Baustelle), dann 50, dann 60 dann 80 dann 70 und dann das Ortschild in der Kurve versteckt hinter der Brücke – ich schwöre, ich übertreibe nicht 50m weiter!!!!!
    Und natürlich zwischen tausend Schilder über Parken, Halten und Richtungen…

    Es tut mir Leid, aber ich habe echt das Gefühl, es geht darum, Fahrschüler abzuzocken. Wir haben nur 2 Augen! In der Spur bleiben, Tacho, Gegenverkerh, Hintermänner und alle Schilder kann man nicht gleichzeitig beobachten!

Leave a Reply

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Schließen