Fröhliche Weihnachten

wünscht euch euer Führerscheinblog. Lasst es euch die nächste Zeit gut gehen, damit ihr wieder gestärkt an die Aufgaben für das nächste Jahr angehen könnt. P.S. Für alle die den Weihnachtsrummel nicht so mögen, bitte ich für diesen Post um Verzeihung 😉 Ähnliche Themen: Rapper Sido verliert Führerschein bevor er ihn bekommt Frohe Ostern ……

Steinschlag – Auch das noch

So nun bin ich fleißig mit dem Auto unterwegs und fahre am Tag circa 100 km. Vor ein paar Tagen ist mir als ich Zuhause war ein kleiner unförmiger Fleck auf der Autofrontscheibe aufgefallen. Dachte das wäre ein Blatt oder sonst irgendetwas und haben also den Scheibenwischer angeschmissen. Hat aber nichts gebracht, also noch einmal…

Zehn Tipps zum Sprit sparen beim Autofahren

Auf der Sueddeutsche ist nun ein Artikel erschienen der zehn Tipps zum Sprit sparen beim Autofahren beinhaltet. Viele der Tipps halten viele bestimmt schon automatisch ein. So fahre ich meistens vorausschauend, das spart nämlich nicht nur Sprit sondern vor allem Nerven. Das mehr Gepäck, sprich mehr Gewicht auch zu einem höheren Spritverbrauch führt dürfte denke…