350 Punkte in Flensburg mit 20 Jahre!?

Mal wieder eine Kuriosität rund um den Führerschein: Ganze 350 Punkte soll ein 20 Jähriger in Flensburg gesammelt haben. Geht doch gar nicht? Geht doch wohl! Wie kommt man dazu? Ein Teil ging zu Laste von Fahrten mit einem frisierten Mofa. 58 illegale Fahrten gleich sechs Punkte. Weitere Punkte gab es durch Trunkenheitsfahrt. Wie er aber auf die sagenhafte Zahl von 350 Punkte kam, ist mir persönlich nicht bekannt.

Die Strafe: Vier Wochen Dauerarrest plus eine Führerscheinsperre.

Ähnliche Themen:

1 Antwort zu “350 Punkte in Flensburg mit 20 Jahre!?”

  1. wenn er wirklich soviele punkte hat und dann nur diese milde strafe bekommt. da frag ich mich doch, was stellt der kerl an wenn er regulär seinen führerschein bekommen hat. ich würde ihn lebenslänglich sperren! wenn er diesen doch bekommt, dann wird er diesen wahrscheinlich nicht länger wie 4 monate haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.