Der erste Gebrauchtwagen

Mit Bestehen der Führerscheinprüfung ist der Wunsch eines jungen Menschen fast immer der Gleiche: Es soll ein eigenes Auto her. Durch die finanzielle Belastung des Führerscheins sind die Mittel meist jedoch Übersichtlich. Daher ist der Erwerb eines eigenen Neuwagens für den Anfang fernab von der Realität. In solchen Fällen sollte man als junger Fahranfänger einen Blick auf die gebrauchten Fahrzeuge werfen. Der Gebrauchtwagenmarkt bietet seit Mitte 2011 gute Möglichkeiten, um ein fahrfähiges Auto in gutem Zustand zu erwerben. Die Exportmärkte für Gebrauchtwagen, wie beispielsweise die afrikanischen Länder, sind durch Umweltrestriktionen geschmälert worden. Es ist nicht mehr, wie vor dem Jahreswechsel, erlaubt Fahrzeuge mit einem hohen Co2 Ausstoß in diese Länder einzuführen. Die Länder versprechen sich dadurch ein höheres Wachstum in der eigenen Automobilwirtschaft. Durch diese Entwicklung bieten sich gerade für Führerscheinneulinge gute Möglichkeiten ein sicheres, fahrfähiges und vor Allem günstiges Auto zu erwerben.

Kauf und Verkauf von Gebrauchtwagen
Der Gebrauchtwagenmarkt bietet auf Grund der zuvor beschriebenen Umstände eine Vielzahl an Möglichkeiten für den zukünftigen Fahrzeugbesitzer. Kleinwagen, wie der VW Polo oder ein Opel Corsa, und vor allem ein alter Golf sind zahlreich auf den Automobilplattformen erhältlich. Die Preise variieren je nach Zustand und Kilometerlaufleistung, doch im Durschnitt sind diese Fahrzeuge mit neuem TÜV für weniger als 1500,- Euro erhältlich. Bei einigen Autohäusern kann man auch für solche relativ geringen Beträge eine Ratenzahlung aushandeln, was die Anschaffung des Gebrauchtwagens für jedermann möglich machen sollte. Einige junge Führerscheinanfänger kaufen sich ein altes Auto um Praxiserfahrung zu sammeln und die Sicherheit beim Autofahren aufzubauen. Die Reparatur durch einen Bordsteinrempler oder ein Streifen des Gartenzauns wird bei den alten Fahrzeugen nicht annähernd so teuer wie bei neueren Fahrzeugen. Wenn nach einiger Zeit die Entscheidung für den Kauf eines Neuwagens getroffen wird, dann kann das alte Fahrzeug ohne Probleme verkauft werden. Dazu bieten sich im Internet ebenfalls Möglichkeiten an, um im Voraus eine Wertermittlung beim Autoverkauf durchzuführen. Diese Preisermittlungen sind kostenlos und beugen falschen Vorstellungen über den Verkaufswert des Kfz vor. So kann man bereits vor dem Verkauf des Wagens kalkulieren, wie hoch der Erlös für das alte Auto ungefähr sein wird.

Ähnliche Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.